TIPPS Wie mache ich es mir so richtig gemütlich mit audible 9. Dezember 2018

*Dieser Beitrag wurde in Zusammenarbeit mit audible erstellt.

Immer wenn sich das Jahr dem Ende neigt, habe ich das Gefühl noch alles von meiner To-Do Liste erfüllen zu müssen. Generell häufen sich die Termine und es wird schwer alles unter einen Hut zu bekommen. Hier ist natürlich die richtige Planung das A und O. Jedoch trägt sich dieser Stress immer sehr schnell auf meinen Körper aus und wenn ich Pech habe, werde ich entweder krank oder meine Haut zeigt mir sehr deutlich,dass gerade etwas nicht richtig läuft. Deswegen ist es wichtig für mich richtig abschalten zu können und sich etwas Me-Time zu gönnen.

Wie wichtig Zeit zum Abschalten ist

Als Jugendlicher konnte ich gar nicht genug Zeit unter Menschen verbringen und heute ist es auch immer noch das schönste für mich, genügend Momente mit meiner Familie oder meinen Liebsten zu verbringen. Aber ich genieße die Zeit davor, in der ich mich schminke oder meine Haare style unglaublich. Das hat eine sehr beruhigende Wirkung auf mich. Sich einfach mal mit sich selbst zu beschäftigen. Je nach Laune, schalte ich meine Lieblingsmusik an oder genieße die Ruhe. Nach einem anstrengenden Tag mach ich mir es auch gern gemütlich auf der Couch und schaue mir Schmink-Tutorials an. Einmal im Monat gönne ich mir eine Auszeit bei der Kosmetik. Durch Zufall bin ich dazu gekommen, weil meine Schwester den Gutschein nicht einlösen konnte. Seit dem bin ich so begeistert von meiner Kosmetikerin, dass ich die Stunde für mich, mir nicht mehr wegdenken kann.

Richtig gemütlich machen mit audible

Meine Mama ist schon ewig ein Fan von Hörbüchern. Das ist ihre Art abzuschalten, da sie jeden Tag einen langen Arbeitsweg hat, schaltet sie sich auf dem Fahrweg je nach Lust ein Hörbuch an. Als sie mich mal von einem Betriebsausflug abgeholt hat, war ich so erschöpft, das ich sehr dankbar war, einfach der angenehmen Stimme im Radio zu lauschen.

Nach meiner Ausbildung hat meine Schwester mich wieder animiert mehr zu lesen. Und ich bin schon ziemlich stolz darüber, wie viele Bücher ich dieses Jahr gelesen habe. Ich kann es immer kaum erwarten, das nächste fertig zu haben. Meine liebsten Bücher dieses Jahr waren zum Beispiel: Addicted to You, Engel der Nacht, die Beautiful Disaster Reihe und Wie die Stille unter Wasser. Generell kann ich euch die Bücher von Brittainy C. Cherry total ans Herz legen! Wer auf Romane steht, der wird von ihr total begeistert sein.

Zurzeit lese ich die Save Me Reihe von Mona Kasten und bin von der Liebesgeschichte von Ruby und James total gepackt. Da ich in den letzten Tagen nicht viel Zeit zum Lesen hatte, habe ich mir den zweiten Teil als Hörbuch bei audible gekauft. Und finde es schön dieses mir anzuhören, wenn ich mich schminke oder auf dem Weg zur Arbeit bin oder einfach mal im Auto als Alternative zur Musik. Dabei gefällt es mir so gut,einfach alle Gedanken zum Alltag zu vergessen und sich von der Geschichte packen und mitreißen zu lassen. Für mich sind Hörbücher ein gutes Mittel geworden, meine Me-Time noch mehr zu genießen.

Was haltet Ihr von Hörbüchern? Und was sind eure Must-Read´s dieses Jahr?

Liebe Grüße Lena

Tags : , , ,

6 Comments

  • Laura posted on Dezember 9, 2018 at 1:55 pm

    Hallo Lena,

    ich habe Hörbücher auch vor einer Weile für mich entdeckt. Am liebsten höre ich sie bei langen Zug- oder Autofahrten. Lesen tue ich aber noch viel lieber als Hörbücher hören – ich habe vor Kurzem auch die Save Me Reihe gelesen, sie ist wirklich gut. Mein liebstes Hörbuch dieses Jahr war tatsächlich „Ich bin dann mal weg“ von Hape Kerkeling, damit habe ich wirklich nicht gerechnet! Es war aber so gut gelesen, so interessant und unterhaltsam. Deswegen möchte ich mich noch mehr mit Reiseberichten beschäftigen. Außerdem würde ich nächstes Jahr gerne auch mehr Hörbücher schaffen!

    Alles Liebe, Laura

    Reply
    • All About Life Blog posted on Dezember 9, 2018 at 5:30 pm

      Oh das ist ja wirklich interessant. Danke für den Tipp!

      Reply
  • Emilie posted on Dezember 9, 2018 at 6:00 pm

    Mein Freund hört sehr gerne Hörbücher, ich eher Podcasts. Bücher lese ich tatsächlich aktuell noch lieber selber =) Das Angebot klingt aber sehr cool.
    Liebe Grüße,
    Emilie von LA MODE ET MOI

    Reply
    • All About Life Blog posted on Dezember 9, 2018 at 6:46 pm

      Ich könnte mich auch nicht entscheiden, was ich mehr mag 😊

      Reply
  • Linni posted on Dezember 10, 2018 at 2:49 pm

    Hallo Lena,
    ich muss auch sagen, dass ich früher immer mit meinen Freunden Zeit verbringen wollte. Ich hatte gefühlt Tausend! Aber mittlerweile habe ich nur noch eine Handvoll und ich finde es wichtig sie zu sehen, aber auch Zeit nur für mich zu nehmen! Die Prioritäten haben sich geändert und das ist auch gut so!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    Reply
    • All About Life Blog posted on Dezember 10, 2018 at 2:50 pm

      So sehe ich es auch!

      Reply

    Leave a Reply